Wettervorhersage Deutschland, 24.11.2017

Vorhersage für den 24.11.2017

Bis zum Abend überwiegend stark bewölkt und zeitweise Regen, von der Nordsee her vermehrt trockene Abschnitte teils noch größere Auflockerungen. Von der Bodenseeregion und Oberschwaben bis nach Südbayern heiter bis wolkig und meist trocken. Höchstwerte von Nordwest nach Ost und Süd 7 bis 16 Grad. Oftmals mäßiger, in einem breiten Streifen vom Westen bis zur Oder und Neiße zeitweise frischer und stark böiger Wind aus Süd bis Südwest, bei Schauern und im Bergland vereinzelt stürmische Böen.

In der Nacht zum Samstag viele Wolken und recht verbreitet Regen, nach Südwesten hin auch ergiebig ausfallend. Vom Bodensee bis nach Südbayern noch meist trocken mit größeren Auflockerungen. In Norden aufgelockert bewölkt oder klar und nur vereinzelt Regenschauer, im Verlauf dort häufig Ausbreitung von Nebel oder Hochnebel. Tiefstwerte je nach Bewölkung 7 bis 0 Grad. Schwacher, an der See teils mäßiger Wind aus überwiegend Südwest bis Süd.