Wettervorhersage Baden-Württemberg, 20.01.2017

Vorhersage für den 20.01.2017

Nachts in der Norddeutschen Tiefebene oftmals dichte Wolkenfelder, aber vom Ostseeumfeld her auch mal größere Auflockerungen. Dazu örtlich geringen Schneegriesel oder Niesel und in einem dünnen Streifen von der Obergrafschaft Bentheim über den Harz bis in die Niederlausitz vereinzelt Glättegefahr durch Eisansatz. Im restlichen Land kaum Wolken, oftmals sternenklarer Himmel und nur in Oberschwaben mal dichtere Nebel- und Hochnebelfelder. In der wolkenreichen Norddeutschen Tiefebene +5 bis -1 Grad, nach Süden hin 0 bis -18 Grad, in manchen Tal- oder Muldenlagen unter -20 Grad. An der Ostsee mäßiger bis frischer Westwind, sonst kaum Luftbewegung.