Wettervorhersage Bayern, 31.05.2015

Vorhersage für den 30.05.2015

Bis zum Abend Wechsel aus dichteren Wolken und Aufheiterungen, dabei vor allem im Norden und Nordwesten einige, teils kräftigere Schauer, örtlich auch Gewitter, im Verlauf auch die östlichen Landesteile erreichend. Von Südthüringen bis zur Neiße seltener Schauer. Nach Süden hin neben wolkigen Gebieten mit etwas Regen auch freundliche Abschnitte, an den Alpen später häufigere Schauer, vereinzelt Blitz und Donner. Höchstwerte 15 bis 22 Grad, im Norden mit 12 bis 16 Grad deutlich kühler. Mäßiger, im Norden frischer, an der See starker und in Böen stürmisch auffrischender West- bis Südwestwind, im Bereich kräftigerer Schauer und Gewitter auch Sturmböen möglich.

Nachts anfangs vor allem nach Nordosten und ganz im Süden noch einzelne Schauer, an den Alpen und Richtung Vorpommern teils mit Blitz und Donner. Sonst locker oder gering bewölkt, im Norddeutschen Tiefland später auch oftmals länger klar und weitgehend trocken. Tiefstwerte 11 Grad im Chiemgau bis 3 Grad in den Mittelgebirgen. Nachlassender, an der See mäßiger, teils frischer West- bis Südwestwind, südlich des Mains oftmals auch windstill.