Wettervorhersage Niedersachsen/Bremen, 21.06.2018

TagNacht

Vorhersage für den 21.06.2018

Heute Nachmittag im Nordwesten verbreitet starke Bewölkung und zeitweise recht kräftige Schauer, vereinzelt auch Gewitter möglich. Im Südosten langsam mehr Wolken und auflebende Schauer- und Gewittertätigkeit mit Schwerpunkt zu den Alpen hin und möglicher Unwettergefahr. Höchstwerte von Nord nach Südost zwischen 14 und rund 30 Grad. Mäßiger bis frischer, an der Nordsee teils stark auflebender und auf West bis Nordwest drehender Wind, bei Schauern Sturmböen, bei stärkeren Gewittern vereinzelt schwere Sturmböen möglich.

In der Nacht zum Freitag vom Nord- und Ostseeumfeld bis teils zum zentralen Mittelgebirgsraum sowie südlich der Donau viele Wolken und einige Schauer, vereinzelt auch Gewitter. Daneben wechselnd bis gering bewölkt und weitgehend trocken. Abkühlung auf 12 Grad auf Helgoland und in Berchtesgaden, vielfach aber auf 10 bis 5 Grad. Schwacher bis mäßiger, in der Nordhälfte zeit- und gebietsweise frischer, an der Nordsee auch starker Nordwest- bis Westwind.