Wettervorhersage Niedersachsen/Bremen, 20.10.2017

Vorhersage für den 20.10.2017

Heute Nachmittag von der Lausitz bis zum Alpenrand häufig heiter oder sonnig und trocken, weiter nordwestlich wechselnde bis starke Bewölkung mit einigen Schauern oder zeitweiligem Regen, vereinzelt Gewitter möglich. Höchstwerte 12 Grad in den Hochlagen der Eifel, 16 Grad auf Fehmarn bis 22 Grad in Torgau und München, im Süden lokal noch etwas wärmer. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlichen Richtungen, im Westen, an der Nordsee und allgemein in Schleswig-Holstein mitunter frischer Wind mit Sturmböen auf den Bergen.

In der Nacht im Norddeutschen Tiefland vermehrt Wolken und gelegentlich Regen, nach Süden hin einzelne Schauer. Sonst rasch abklingende Schauer und Auflockerungen, mitunter auch klar, stellenweise Nebel. Tiefstwerte 12 Grad in der Ortenau, 10 Grad in Warnemünde bis 5 Grad im Thüringer Wald. Schwacher bis mäßiger, an den Küsten teils frischer Wind aus Südost bis Südwest.