Wettervorhersage Hessen, 30.07.2016

TagNacht

Vorhersage für den 30.07.2016

Heute Mittag und Nachmittag in der Nordhälfte neben teils längeren Aufheiterungen Durchzug dichter, teils auch ausgedehnterer Wolkenfelder und gebietsweise Schauer, örtlich Gewitter möglich. An der Nordsee hingegen allmählich wieder freundlicher. Dazu maximal 20 bis 26 Grad, am wärmsten nach Osten hin. Südlich von Main und Neckar dagegen viel Sonnenschein, aber auch Quellwolken und lokale Schauer oder Gewitter möglich. Dort sehr warme 25 bis 31 Grad. Schwacher, in der Mitte sowie nach Norden hin mäßiger, an der See teils frischer und in Böen starker Südwest- bis Westwind.

In der Nacht zum Sonntag von Südwesten her schauerartiger und gewittriger Regenfälle, bis nach Franken und Ostbayern vorankommend, zuvor aber oft noch länger gering bewölkt und meist trocken. Auch im Norden wolkig und gebietsweise Regen, lokal mitunter auch gewittrig. Dazwischen sowie an den Küsten locker bis gering bewölkt und meist trocken. Tiefstwerte 18 Grad am Hochrhein bis 11 Grad in Schleswig. Schwacher Wind aus unterschiedlichen, zu den Küsten hin mäßiger Wind aus westlichen Richtungen, lokal Schauer- und Gewitterböen möglich.