Vorhersage für den 30.01.2015

Heute stark bewölkt und gebietsweise weitere meist leichte Schneefälle, in tiefen Lagen auch Regen oder Schneeregen, vor allem im Süden örtlich Blitz und Donner. In Richtung Lausitz und Sachsen sowie im Nord- und Südwesten im Verlauf einige freundliche Abschnitte mit etwas Sonnenschein, dort sowie nach Niederbayern hin dann längere trockene Abschnitte. Höchstwerte um -1 Grad in den höheren Lagen der Mittelgebirge, +3 Grad in Bremen bis +5 Grad am Oberrhein. Schwacher bis mäßiger, im Süden und allgemein im Bergland frischer Wind aus Süd bis West.

In der Nacht wolkig, vor allem im Norddeutschen Tiefland sowie ganz im Süden gebietsweise Schneefälle mit Glätte, nach Westen und Osten hin auch größere Auflockerungen und nur einzelne Schneeschauer. Tiefstwerte +1 Grad im Breisgau bis -8 Grad in den Alpentälern, stellenweise auch Glätte durch gefrierende Nässe. Schwacher bis mäßiger Süd- bis Südwestwind.