Wettervorhersage Sachsen-Anhalt, 22.01.2019

Vorhersage für den 22.01.2019

Nachmittags vom Saarland und Rheinland-Pfalz bis nach Ostfriesland aufziehende dichte Wolken und am späten Nachmittag und Abend gebietsweise leichter Schneefall. Im Süden sowie Richtung Nordsee dicht bewölkt oder neblig-trüb, in der Südhälfte vereinzelt mit Schneegriesel, sonst neben lockeren Wolkenfeldern viel Sonnenschein, teils wolkenlos und trocken. Höchstwerte -4 Grad im Allgäu und in der Eifel bis +3 Grad im Breisgau und in der Ortenau. Schwacher, im Nordwesten mäßiger, an der Nordsee frischer Wind aus Süd bis Südost, dort teils mit starken bis stürmischen Böen.

In der Nacht zum Mittwoch von der Nordsee über die Rhein-Ruhr-Region bis ins Saarland und später auch am südlichen Oberrhein dichte Bewölkung und leichter Schneefall. Sonst regional Nebel oder Hochnebel, im Osten vielfach gering bewölkt bis klar und trocken, in weiten Teilen Bayerns sich von Südosten her ausbreitende dichte Bewölkung. Tiefstwerte -1 Grad an der Grenze zu Belgien bis -12 Grad in Aue. Schwacher, an den Küsten teils mäßiger Wind aus Süd bis Südost.