> 32 mm

0,1 mm








  • 40°C
  • 20°C
  • 0°C
  • -20°C

Wettervorhersage Deutschland, 23.01.2018

TagNacht

Vorhersage für den 23.01.2018

Heute meist dichte Wolkenfelder und zunächst häufiger Regen oder Nieselregen, oberhalb von 400 bis 700 m Schneeregen oder Schnee, mit Schwerpunkt am Alpenrand sowie im Bereich der Mittelgebirge. Bis zum Mittag meist abklingende Niederschläge und anschließend besonders südlich des Mains sowie am Nordrand von Harz, Thüringer Wald und Erzgebirge größere Auflockerungen mit Sonnenschein. Zugleich in einem Streifen vom Saarland über den Niederrhein und das Weser-Ems-Gebiet bis zum Nordseeumfeld hin aufkommender Regen. Höchstwerte 2 Grad in Vorpommern bis 11 Grad an Ober- und Niederrhein. Schwacher bis mäßiger, an der Nordsee auch frischer Südwestwind mit starken Böen.

In der Nacht zum Mittwoch oftmals dichte Wolkenfelder und sich von West nach Ost verlagernder Regen. Südlich der Donau länger aufgelockert bewölkt und weitgehend trocken. Tiefstwerte von 10 Grad im Rheinland, 5 Grad im Thüringer Becken bis 0 Grad in Oberbayern, im Alpenraum sowie im Bayerischen Wald mit bis zu -3 Grad noch eine Spur kälter. Schwacher bis mäßiger, über der Nord- und Ostsee teils frischer und stark böiger Südwestwind.

Wetter-News

Milderung, Hochwasser- und Lawinengefahr

Die Woche beginnt regional mit einem winterlichen Gruß, im Wochenverlauf wird sich jedoch deutschlandweit milde Luft durchsetzen.
zum Artikel
22.01.2018
erstellt von Ronny Büttner

Schneeglätte zum Berufsverkehr

In der kommenden Nacht zieht eine Warmfront auf, welche für Schneefälle sorgt. Wo müssen wir Montagfrüh im Berufsverkehr mit Glätte rechnen.
zum Artikel
21.01.2018
erstellt von Dennis Dalter

Nächste Woche deutlich milder

In der neuen Woche stellt sich die Wetterlage um. Sehr milde Luft erreicht Deutschland und befördert die Temperaturen in den zweistelligen Plusbereich.
zum Artikel
20.01.2018
erstellt von Dennis Dalter

Wetter-Video


Alle Warnungen für Deutschland

HD-Webcams

HD Webcam Teaser

Werbeanzeige