> 32 mm

0,1 mm








  • 40°C
  • 20°C
  • 0°C
  • -20°C

Wettervorhersage Deutschland, 08.12.2019

TagNacht

Vorhersage für den 08.12.2019

Am Sonntag von Nordwesten her aufkommender und sich südostwärts ausbreitender Regen, mitunter recht kräftig ausfallend. Zum Nachmittag hin von der Nordsee her Übergang zu Schauerwetter, dabei zunehmend größere Auflockerungen. Südlich der Donau überwiegend freundlich und bis zum Abend hin auch trocken. Höchstwerte 7 Grad auf der Schwäbischen Alb, 11 Grad am Niederrhein bis 14 Grad am Oberrhein. Mäßiger bis frischer Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen, an der Nordsee sowie in höheren Lagen auch Sturmböen, mitunter schwere Sturmböen.

In der Nacht zum Montag über den Südosten abziehende Regenwolken, dabei von Nordwesten her teils größere Auflockerungen und neben einzelnen Schauern vor allem im Nordosten meist trocken. Zum Morgen hin von Westen her Aufzug mächtiger Quellwolken und neue Regenschauer. Tiefstwerte 8 Grad am Oberrhein bis 2 Grad im Alpenvorland. Mäßiger bis frischer Wind aus Südwest mit starken bis stürmischen Böen, im Westen vereinzelt Sturmböen, in Hochlagen teils auch schwere Sturmböen.

Wetter-News

Mild und windig bis stürmisch

Vom Atlantik her greifen Tiefdruckgebiete auf Nord- und Mitteleuropa über. Mit lebhafter Strömung weht milde Meeresluft heran.
zum Artikel
07.12.2019
erstellt von Ronny Büttner

Der November, ein grauer Geselle?

Wir blicken zurück: Der Übergangsmonat war in der Summe zu mild, oft grau und vor allem über der Südosthälfte zu trocken.
zum Artikel
01.12.2019
erstellt von Ronny Büttner

Ein Rückblick - Der Herbst 2019

Die dritte Jahreszeit ist auch schon wieder vorbei. Der Herbst war nur leicht zu warm, dafür aber sehr nass.
zum Artikel
30.11.2019
erstellt von Claudia Salbert

Wetter-Video


Alle Warnungen für Deutschland

HD-Webcams

HD Webcam Teaser

Werbeanzeige