> 32 mm

0,1 mm








  • 40°C
  • 20°C
  • 0°C
  • -20°C

Wettervorhersage Deutschland, 09.12.2019

TagNacht

Vorhersage für den 09.12.2019

Am Montag nach im Osten und Südosten freundlichem Start mit etwas Sonnenschein von Westen her ausbreitende dichte Wolken und nachfolgend aufkommende Regen-, oberhalb von 750 m Schneeregen- oder Schnee-, im Nordwesten Graupelschauer, vereinzelt auch mit Blitz und Donner. Dazu Höchstwerte von 4 Grad in der Eifel, rund 8 Grad in Hamburg bis 11 Grad in der Leipziger Tieflandsbucht. Frischer bis starker Südwestwind mit stürmischen Böen, in Hochlagen auch Sturmböen. Zum Abend hin an der Nordsee teils schwere Sturmböen und auf Nordwest drehender Wind.

In der Nacht zum Dienstag ostwärts abziehende Regen-, Schneeregen- oder Schneeschauer. Von Nordwesten her Auflockerungen oder Aufklaren und trocken. Tiefstwerte +5 Grad auf den Ostfriesischen Inseln, +1 Grad im Münsterland bis -2 Grad im Allgäu. Anfangs mäßiger bis frischer Wind aus West bis Nordwest mit starken bis stürmischen, in Hochlagen und an den Küsten Sturmböen, an der Nordsee mitunter schwere Sturmböen. Im Verlauf nachlassender Wind.

Wetter-News

Windig, wolkig und zeitweise nass

Die neue Woche startet, sicherlich nicht verwunderlich, unter Tiefdruckeinfluss mit unbeständigem Wetter. Es ist nicht mehr ganz so mild.
zum Artikel
08.12.2019
erstellt von Ronny Büttner

Mild und windig bis stürmisch

Vom Atlantik her greifen Tiefdruckgebiete auf Nord- und Mitteleuropa über. Mit lebhafter Strömung weht milde Meeresluft heran.
zum Artikel
07.12.2019
erstellt von Ronny Büttner

Der November, ein grauer Geselle?

Wir blicken zurück: Der Übergangsmonat war in der Summe zu mild, oft grau und vor allem über der Südosthälfte zu trocken.
zum Artikel
01.12.2019
erstellt von Ronny Büttner

Wetter-Video


Alle Warnungen für Deutschland

HD-Webcams

HD Webcam Teaser

Werbeanzeige