> 32 mm

0,1 mm








  • 40°C
  • 20°C
  • 0°C
  • -20°C

Wettervorhersage Deutschland, 21.07.2018

TagNacht

Vorhersage für den 21.07.2018

Heute Abend in einem breitem Streifen vom Harz bis zum Alpenraum vielerorts lang anhaltende Regengüsse, mitunter auch gewittrig durchsetzt sowie von der Eifel bis zum Bodensee vereinzelt teils kräftige Schauer und Gewitter. Im Norden dagegen neben teils dichter Bewölkung hier und da auch noch längerer Sonnenschein und bis auf einzelne Tropfen meist trocken. Abgesehen von Gewitterböen schwacher Wind, im Süden aus West bis Südwest, nach Norden hin aus östlichen bis nordöstlichen Richtungen.

In der Nacht wechselnd, im Süden länger stark bewölkt und teils kräftige Schauer und Gewitter, besonders südlich der Donau auch länger andauernd. Im Norden gebietsweise leicht bewölkt, teils klar und meist trocken. Tiefstwerte 18 Grad in Heidelberg bis 11 Grad an der Neiße. Überwiegend schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen, an der Nordsee teils mäßiger Wind um Nord.

Wetter-News

Hitzewelle steht bevor

In der kommenden Woche steigen die Temperaturen landesweit über 30 Grad an, häufiger wird auch die 35 Grad-Marke überschritten. Wie lange dauert die Hitzewelle an?
zum Artikel
21.07.2018
erstellt von Dennis Dalter

Es bleibt sommerlich warm bis heiß

Der Sommer setzt sich fort. In manchen Regionen sind Trockenheit und Waldbrandgefahr ein Thema, anderswo Gewitter mit Unwetterpotential.
zum Artikel
15.07.2018
erstellt von Ronny Büttner

Ruhiges Wochenendwetter mit kleinen Störungen

Hoch FALK liegt genau über Deutschland. Klingt gut oder?! Doch wieso, weshalb und warum gibt es in manchen Regionen keine Trockengarantie?
zum Artikel
14.07.2018
erstellt von Ronny Büttner

Wetter-Video


Alle Warnungen für Deutschland

HD-Webcams

HD Webcam Teaser

Werbeanzeige