> 32 mm

0,1 mm








  • 40°C
  • 20°C
  • 0°C
  • -20°C

Wettervorhersage Deutschland, 21.10.2019

TagNacht

Vorhersage für den 21.10.2019

Heute Nachmittag aufgelockert bis stark bewölkt und in Schwaben sowie vom Schwarzwald über Hessen und Westfalen bis nach Niedersachsen und zur Nordsee hin zeit- und gebietsweise etwas Regen oder Schauer, im Nordwesten auch vereinzelt kurze Gewitter möglich. Von Brandenburg bis nach Ostbayern sowie im äußersten Westen oft freundlich mit einem Mix aus Sonne und Wolken. Höchstwerte rund 13 Grad in der Eifel bis 23 Grad im Berchtesgadener Land. Meist schwacher, im Westen und an den Küsten teils mäßiger bis frischer Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Nachts teils nur leicht, teils stärker bewölkt und überwiegend trocken. Lediglich im Südwesten stellenweise, aber im Verlauf nachlassender Regen. Im Süden und Osten Nebel oder Hochnebel möglich. Zum Morgen hin von Nordwesten her dichtere Wolken und ein paar Tropfen. Tiefstwerte 11 Grad auf den Nordseeinseln bis 6 Grad im Bayerischen Wald und im Saar-Nahe-Bergland. Im Süden umlaufender Wind, im Norden schwacher, an den Küsten mäßiger südwestlicher Wind.

Wetter-News

Ruhiges Herbstwetter mit Einschränkungen

Die ersten 20 Tage brachten den dringend benötigten Regen. In einigen Regionen verlief der Oktober bisher sehr nass. Doch wie geht es weiter?
zum Artikel
20.10.2019
erstellt von Ronny Büttner

Gewitter im Herbst und Winter?

Zwar ist die Gewittersaison in Deutschland beendet, doch sind Blitz und Donner auch im Herbst und Winter möglich.
zum Artikel
19.10.2019
erstellt von Ronny Büttner

Noch ist kein Kaltlufteinbruch in Sicht

Die Monatsmitte steht bevor. Wir blicken auf die zu erwartende Wetterlage in der Kalenderwoche 42. Ein Kaltlufteinbruch ist nicht in Sicht.
zum Artikel
13.10.2019
erstellt von Ronny Büttner

Wetter-Video


Alle Warnungen für Deutschland

HD-Webcams

HD Webcam Teaser

Werbeanzeige