Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern, 21.11.2019

TagNacht

Vorhersage für den 21.11.2019

Heute Nachmittag verbreitet dicht bewölkt oder neblig-trüb und vor allem von Niederbayern über Thüringen, das Weserbergland bis zur Elbmündung und östlich davon zeitweise leichter Regen oder Sprühregen, bis zum Abend im Nordosten auch mal kräftiger ausfallend. Im Südwesten leichte Schauerneigung, dagegen im südlichen Baden-Württemberg, an den Alpen und am Niederrhein auch längere freundliche Phasen und durchweg trocken. Höchstwerte 4 Grad in der Eifel, um 7 Grad im Allgäu und bis 11 Grad von der Oberlausitz entlang der Neiße und Oder bis nach Rügen. Meist schwacher, zur See hin mäßiger Wind aus Südost bis Ost.

In der Nacht zum Freitag aufgelockert, im Norden und Nordosten meist dicht bewölkt und vielerorts Nebel- und Hochnebelneigung, östlich von Elbe und Saale Regen Richtung Ostsee verlagernd sowie zwischen Saarland und Bergisches Land vereinzelt etwas Regen oder Sprühregen. Tiefstwerte +8 Grad auf Rügen, +4 Grad in Anhalt bis -2 Grad im Allgäu. Meist schwacher Wind aus südöstlichen Richtungen.