Wettervorhersage Berlin/Brandenburg, 21.02.2017

Vorhersage für den 21.02.2017

Heute im Süden verbreitet Regen und bis in die Kammlagen der Mittelgebirge Tauwetter. An den Westhängen der Mittelgebirge ergiebiger Regen, vor allem im Schwarzwald und im Bayerischen Wald, zudem noch an den Alpen. In der Mitte zeitweise Regen, nördlich der Mittelgebirge abklingende Schauer und Auflockerungen, an den Küsten meist trocken mit heiteren Abschnitten. Höchstwerte um 7 Grad in Nordfriesland bis 13 Grad vom Kaiserstuhl bis in die Ortenau. Mäßiger bis frischer, auf den Bergen und an der Ostsee teils starker westlicher Wind und dort Sturmböen.

In der Nacht zum Mittwoch viele Wolken und anfangs besonders in der Südwesthälfte noch hin und wieder Regen, später nachlassend. Gleichzeitig in der zweiten Nachthälfte und zum Morgen hin in den nördlichen Landesteilen verstärkt aufkommender Regen. Tiefstwerte von West nach Nordost 10 bis 3, auf den Gipfeln bis 0 Grad. Mäßiger bis frischer, im Nordosten vorübergehend nachlassender, im Nordwesten kräftig auflebender Südwestwind mit teils stürmischen Böen, an der Nordsee Sturmböen.