Wettervorhersage Bayern, 16.08.2018

TagNacht

Vorhersage für den 16.08.2018

Am Tage vielerorts sonnig, vom Bayerischen Wald über das östliche Oberfranken und das Vogtland bis zum Lausitzer Bergland und zwischen dem Emsland und der Ostseeküste Schleswig-Holsteins zeitweise wolkig, allgemein trocken. Höchstwerte 21 Grad auf Sylt, 26 Grad im oberen Allgäu und im mittleren Erzgebirge bis 32 Grad in der Kurpfalz. Im Süden schwacher Wind aus östlichen Richtungen, in der Mitte schwacher Südwind, im Norden mäßiger, zur Nordsee hin frischer Süd- bis Südwestwind.

In der Nacht zum Freitag vom Oberrhein bis nach Mecklenburg und weiter östlich kaum Wolken und trocken. Weiter nordwestlich wechselnd bewölkt und vom Emsland und dem Niederrhein her aufkommender, teils schauerartiger Regen, Gewitter möglich, in der zweiten Nachthälfte bis etwa zu einer Linie vom Saarland bis ins zentrale Schleswig-Holstein vorankommend. Tiefstwerte 20 Grad in Heidelberg, 15 Grad in Saarbrücken und Bremen bis 10 Grad in Oberstdorf. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen, Schauer- und Gewitterböen.