Wettervorhersage Baden-Württemberg, Aktuell

Vorhersage für den 16.01.2018

Heute wechselnd bis stark bewölkt und verbreitet Regen-, Schneeregen- und in der Nordhälfte Graupelschauer, vereinzelt kurze Gewitter. Anfangs von Vorpommern bis zur Lausitz kurzzeitig noch teils Schneefall. Im Nordosten später auch mal etwas längere trockene Abschnitte. In den nördlichen Mittelgebirgen auf 300 m sinkende Schneefallgrenze, an den Alpen zunächst noch bei 800 bis 1000 m. Im höheren Bergland zunehmend winterlich. Dazu maximal 3 Grad auf Rügen bis 11 Grad am Kaiserstuhl. Oft mäßiger bis frischer, an den Küsten sowie im Bergland starker Südwestwind, im Süden gebietsweise Sturmböen bis ins Flachland.

In der Nacht zum Mittwoch verbreitet Regen-, Schneeregen- oder Schneeschauer teils bis in tiefe Lagen. Vereinzelt, besonders nach Nordwesten hin kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Im Nordosten im Verlauf Auflockerungen und längere trockene Phasen möglich. Tiefstwerte +5 Grad im Breisgau, um 0 Grad in Magdeburg und Leipzig bis -2 Grad im Allgäu sowie in mittleren Berglagen. Häufig mäßiger bis frischer, an den Küsten teils starker Südwest- bis Westwind.