Wettervorhersage Deutschland, 16.10.2018

Vorhersage für den 16.10.2018

In der Nacht zum Mittwoch von Schleswig-Holstein über Ostniedersachsen und den zentralen Mittelgebirgsraum bis nach Franken und in die Oberpfalz anfangs viele Wolken und noch gebietsweise Schauer möglich, später hier bei auflockernder Bewölkung ansteigende Nebelneigung. Abseits davon häufig leicht bewölkt oder klar, in der Früh vor allem in den Flussniederungen neblig und trocken. Tiefstwerte von 13 Grad in Ostfriesland, 8 Grad im Thüringer Becken bis 1 Grad auf der Schwäbischen und Fränkischen Alb. Schwacher, an der Nordsee teils mäßiger Wind aus überwiegend südlichen bis östlichen Richtungen.