Wettervorhersage Thüringen, Aktuell

Vorhersage für den 17.07.2018

Heute allgemein viel Sonnenschein, nur von Rügen bis zur Oberlausitz schon zu Beginn dichte Wolken und im Tagesverlauf immer wieder schauerartig verstärkter, örtlich gewittriger Regen. Auch südlich der Donau bei wechselnder Bewölkung einige Schauer und Gewitter möglich. Im Westen später einzelne Schauer, sonst trocken. Höchstwerte 22 Grad am Alpenrand sowie auf Usedom, 27 Grad in Dresden bis 32 Grad in Frankfurt am Main. Von Gewitterböen abgesehen überwiegend schwacher Wind, im Nordosten aus Nord bis Nordwest, im Rest des Landes meist aus westlichen Richtungen.

In der Nacht zum Mittwoch vor allem östlich der Elbe teils auch dichte Wolken und an Oder und Neiße zeitweise schauerartig verstärkter Regen, örtlich auch Gewitter möglich. Sonst rasch abklingende Schauer oder Gewitter und im Verlauf häufig leicht bewölkt, mitunter auch Aufklaren. Mitunter lau bei minimal 19 Grad an der Vorpommerschen Ostseeküste bis 11 Grad im Erzgebirge und in der Eifel. Schwacher, in der Nordhälfte im Verlauf auch mäßiger Wind aus westlichen Richtungen.